Stadtmenschen.de
Unser Dom
Die Kölner und ihr Dom
 
„Irgendwo habe ich letztens gelesen, die Kölsche Seele wohnt im Vringsveedel, das Herz sei der Neumarkt und der Dom sei der Mittelpunkt der Stadt. Das mit dem Dom lasse ich gelten, er ist das Erste was man sieht, wenn man sich mit dem Auto der Stadt nähert. Wenn sie jedoch behaupten, allein der Anblick des Doms, würde Heimatgefühle in ihnen auslösen, dann hat das vielleicht auch damit zu tun, dass sie viel zulange und vielleicht auch noch mit quengelnden Kleinkindern, im Auto gesessen haben. "unbekannte Autorin“
 
Ich bin da ganz anderer Meinung, ich fahre ganz oft durch die Stadt und oft würde ich beim Anblick des Doms am liebsten stehen bleiben (manchmal auf der Autobahn, doch das kommt nicht so gut) um ein Foto zu machen, er sieht immer anders aus er erscheint immer wieder im neuen Licht. Es wäre natürlich viel interessanter wenn sich viele User daran beteiligen und ihren besonderen Blick auf den Dom zeigen, vielleicht mag ja Shamane uns einen aus Duplo bauen.
Beitrag ändern
Beitrag bewerten
Erst einloggen, dann bewerten
Note
Stimmen
Aufrufe
weiterempfehlen
Kommentare | 1 bis 20 von 20 Kommentieren
19.01.2012 | 09.51 Uhr | Zabaione Sogeht er nicht verloren!
Kommentar löschen
Kommentar melden
18.01.2012 | 14.39 Uhr | Profil gelöscht Da haste mich doch glatt verführt, nach 1000 Leuten vor mir nun doch ein Foto vom Dom einzustellen. Hier extra für Dich (bei den Fotos): DäDominsMonorcrom
Kommentar löschen
Kommentar melden
18.10.2011 | 07.38 Uhr | Zabaione Du bringst mich auf eine Idee für eine neue Serie....stürzende Linien, so!
Kommentar löschen
Kommentar melden
18.10.2011 | 07.05 Uhr | Zabaione hmmmmm stürzenden Linien ;))), sehr klassisch und immer imposant ;-)!
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 21.38 Uhr | A-Jay Aus der Serie "Stürzende Linien in Köln" ;-))
 
Bittesehr
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 12.16 Uhr | Zabaione Welcome back, sehr schön die "Kanzel für den Kardinal ?"!
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 12.13 Uhr | ing.lambertz Von mir: Der Dom mit Baugerüst.
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 11.59 Uhr | Zabaione Auch sehr schön von Hennes
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 11.34 Uhr | Appels Ejon Denke ich janz jenau so !
 
Bess dehmnäx
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 10.03 Uhr | Zabaione Danke für deinen Beitrag, ich dachte dem Fotoblog täte es mal gut, wenn es in ihm mal wieder um Fotos ginge;-)!
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 09.43 Uhr | Appels Ejon Der Dom vom Dach bis zum Keller
 
Viel Spass ;-)
 
Bess dehmäx
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 09.30 Uhr | Zabaione weihnachtliches von Stinkes
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 09.26 Uhr | Zabaione Koellediddi mit Blick vom Herkuleshochhaus
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 09.22 Uhr | Zabaione verdötschter Dom? gesehen und fotografiert von Jandi
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 09.09 Uhr | Zabaione einfach galaktisch, und Kinder bitte nicht nachmachen, sind die Bilder von Klaus K59
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 09.03 Uhr | Zabaione ChristaThekla, mit Stil
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 09.01 Uhr | Zabaione us2411 mit Blick für Persektive
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 08.59 Uhr | Zabaione wunderschön auch dhorades Dom
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 08.56 Uhr | Zabaione bei Unwetter
Kommentar löschen
Kommentar melden
17.10.2011 | 08.40 Uhr | Zabaione Kikis Dom
Kommentar löschen
Kommentar melden
Kommentar schreiben
1000/1000
Zeichen übrig
Beitrag suchen
Neu hier? Fragen? Anregungen?
Der direkte Draht zum Stadtrat ist hier. Einfach auf das Icon klicken.